Index zur Quellenkartei, sortiert nach Ortsnamen,
erstellt durch die AG Genealogie
der
Arbeitsgemeinschaft Genealogie Schleswig - Holstein e. V.

Ein Projekt der Arbeitsgruppe GENEALOGIE innerhalb der Arbeitsgemeinschaft Genealogie Schleswig - Holstein e. V. ist die Erstellung und Veröffentlichung eines Index zur Quellenkartei des "Seminars für Europäische Ethnologie/Volkskunde" der Christian-Albrecht-Universität zu Kiel.

Diese Quellenkartei (ca. 25.000 Karteikarten) des "Seminars für Europäische Ethnologie/Volkskunde" der Christian-Albrecht-Universität zu Kiel wurde von ca. 1965 bis in den Anfang der 1990er aufgebaut. Sie enthält Abschriften von volkskundlich relevanten Quellen aus dem Zeitraum vom 16. Jahrhundert bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts, welche überwiegend aus dem Landesarchiv in Schleswig, aber auch aus Kreis- und Stadtarchiven stammen. Dahinter verbergen sich z.B. Amtsrechnungen, Brücheregister, Gerichts-, Polizei- und Visitationsprotokolle, Inventare oder Altenteilsverträge.

Wenn Sie eine für Ihre Forschung interessante Nennung finden, dann wenden Sie sich bitte unter Nennung der kompletten Zeile an Dr. Nils Hansen (Adresse). Er wird Ihnen Informationen über die genutzte Quelle geben, die es Ihnen dann ermöglichen das Original im entsprechenden Archiv ausfindig zu machen.

X-y-z   zu anderen Orten

Ort Ergänzende Angabe
zum Ort
Jahr Nachname Vorname (Beruf) Obergruppe Untergruppe
Zagow  Eutin-Amt 1646 Elmenhorst Ancken Brauchtum II Unehel.Kind-Versorgung
Zagow  Eutin-Amt 1646 Jacobs Jochim Brauchtum II Unehel.Kind-Versorgung
Zagow  Eutin-Amt 1646 Heke Tim Brauchtum II Unehel.Kind-Versorgung
Zahrgarde  Lügumkloster 1633 Hanßen Jeß Eigentum Diebstahl
Zarnekau  Eutin-Amt 1650 Grabyn Claus Brauchtum II Unehel. Kind-Vaterschaft
Zarnekau  Eutin-Amt 1702 Schröders Hans Feld/Wald/Wiese Weiderecht
Zarnekau  Eutin-Amt 1702 Breyden Hanß Feld/Wald/Wiese Weiderecht
Zarnekau  Eutin-Amt 1674 Zachow Peter Gewerbe/Handwerk Bauer/Krüger
Zarnekau  Eutin-Amt 1674 Ehmke Peter Gewerbe/Handwerk Bauer/Krüger
Zarnekau  Eutin 1697 Schröder Hans Handwerk/Gewerbe/Stände Zimmeramt
Zarnekau  Eutin 1697 Holst Peter Handwerk/Gewerbe/Stände Zimmeramt
Zarnekow  Eutin-Amt 1698 Toye Daniel Bevölkerung Zigeuner
Zarnikow  Eutin-Amt 1695 Repenning Trinke Brauchtum II Unehel.Kind-Versorgung
Zarnikow  Eutin-Amt 1695 Meyer Hans Brauchtum II Unehel.Kind-Versorgung
Zarpen  Reinfeld-Amt 1756 Schoer Johann Kirche, Geistlichkeit, Religion Verschiedenes
Zarpen  Reinfeld-Amt 1758 Grosch (Tischler) Brauchtum II Tod-Gebräbnis
Zarpen  Reinfeld-Amt 1724 Claußen Dierck Ehrenhandel Beleidigung
Zarpen  Reinfeld-Amt 1724 Bätge Jochim Ehrenhandel Beleidigung
Zarpen  Reinfeld-Amt 1724 Schüer Hans Ehrenhandel Beleidigung
Zarpen  Reinfeld-Amt 1724 Racken Hinrich Ehrenhandel Beleidigung
Zarpen  Reinfeld-Amt 1755 Witten Hinrich Gutswirtschaft Hofdienste
Zarpen  Reinfeld-Amt 1758 Grosch (Tischler) Handwerk/Gewerbe/Stände Verschiedenes
Zernikow  Eutin-Amt 1668 Zach Peter Gemeinwesen Schütter
Zernikow  Eutin-Amt 1668 Dosen Hinrich Gemeinwesen Schütter

Ansprechpartner für Auskünfte zu den im Index genannten Personen:

Dr. Nils Hansen
Seminar für Europäische Ethnologie/Volkskunde
Universität Kiel
Olshausenstr. 40
24098 Kiel
Tel.: 0431-8803179 oder 0431-8803181
Fax: 0431-8801705
eMail: hansen@volkskunde.uni-kiel.de

Diese Seite wurde erstellt von Helge Kleve und zuletzt bearbeitet am 06. April 2005
© Arbeitsgemeinschaft Genealogie Schleswig - Holstein e. V. im Mai 2003, alle Rechte vorbehalten
Druck und Nachdruck nur mit schriftlicher Genehmigung der Arbeitsgemeinschaft Genealogie Schleswig - Holstein e. V.

Zum Anfang dieser Seite

 

 

 

 

 

.